Schlachtruf

Bürgerschützengilde St. Stephanus Bork e.V.

April 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13

14.04.2024
Frühschoppen 3. Kompanie

14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25

26.04.2024
Schießtreff der Gilde

26
27 28
29

30.04.2024
Haus Dörlemann - Tanz in den Mai

30

Aktuelles

Schützengilde Bork - Aktuelles

Aktuelles

Gelungene Mitgliederversammlung - 25.02.2023

Gelungene Mitgliederversammlung - 25.02.2023

140 Mitglieder begrüßte Vorsitzender Heinz-Willi Quante bei der diesjährigen Generalversammlung, die wieder in den Räumlichkeiten der seit drei Jahren geschlossenen Gaststätte Klähr stattfand. Mit 95 Jahren erhielt Ehrenvorsitzender Wilhelm Kortenbusch als ältester Teilnehmer neben zwei weiteren über 80-Jährigen ein Präsent.

Das Schützenfest 2022 muss wohl für viele in guter Erinnerung geblieben sein, denn wie sonst sind unglaubliche 39 Neuaufnahmen zu erklären, die unter großem Beifall in die Borker Gilde aufgenommen wurden. Die Gilde zählt nun 563 Mitglieder.

Im Mittelpunkt der Versammlung standen in diesem Jahr die Vorstandswahlen. Nach 26-jähriger Mitarbeit im Vorstand - 20 Jahre als Schatzmeister, davor sechs Jahre Stellvertreter - übergab Roger Hentzel das Amt seinem Stellvertreter Daniel Blank, der von den Anwesenden einstimmig gewählt wurde. Unter stehendem Applaus erhielt Roger Hentzel die Urkunde, die ihn zum Ehrenmitglied des Vorstandes auszeichnet. In seinem Rückblick erinnerte er an viele Veränderungen und Neuerungen aus den vergangenen zwei Jahrzehnten

Zum neuen stellvertretenden Schatzmeister wählten die Mitglieder Marcel Daumann.

Alle anderen Vorstandsmitglieder stellten sich wieder zur Wahl und wurden in ihren Ämtern einstimmig bestätigt. Einer Nachwahl wurde Lisa Worrach ins Zeugmeisterteam berufen.

Eine besondere Auszeichnung in Form einer Ehrenurkunde erhielt Hauptfeldwebel Werner Herberhold für seine jahrzehntelangen Arbeiten am Borker Ehrenmal. Er hatte im Vorfeld angekündigt, die Pflege der Grünanlagen altersbedingt nicht weiter durchführen zu können.

Für die richtige Schützenstimmung trugen an diesem Abend wieder einmal die Auftritte des Spielmannszuges bei und mit einem Münsterländer Essen wurde dann der gesellige Teil eingeläutet.

Vorstandwahlen:

Vorsitzender                         Heinz-Willi Quante

Stellv. Vorsitzende              Marc Kusber u. Ulrich Sommer

Geschäftsführer                  Ralf Schaeper

Schatzmeister                      Daniel Blank

Stellv. Schatzmeister          Marcel Daumann

Bataillonskommandeur      Achim Langhammer

Adjutant                                 Christian Niehues

Foto von links

Marcel Daumann (Stellv. Schatzmeister), Daniel Blank (Schatzmeister), Roger Hentzel (Ehrenmitglied), Heinz-Willi Quante (Vorsitzender)

 

Viele weitere Bilder sind unter Bilder - 2023 - Gilde

Eintrag vom: 26.02.2023