Cookie-EinstellungenCookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Schlachtruf

Bürgerschützengilde St. Stephanus Bork e.V.

September 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Aktuelles

Schützengilde Bork - Aktuelles

Aktuelles

Schützenfest Montag #Erinnerung

Schützenfest Montag #Erinnerung

Heute (31.08.2020) wäre eigentlich beim Vogelschießen der Nachfolger oder die Nachfolgerin (man weiß es nicht) für unseren König Benedikt I. Hülsbusch ermittelt worden.

Verschiedene Insignien wie Zepter, Apfel, Krone und Flügel können von den Schützenmitgliedern bei einem Vogelschießen geschossen werden.

Traditionell wird die Königskette nach dem Königsschuss, nach einer Besprechung mit dem Vorstand und der neuen Throngemeinschaft dem König oder der Königin im Schützenfestzelt überreicht. Des Weiteren wird bei einem König die Königin gekrönt.

Nach der Proklamation hätte es dann abends einen Umzug mit dem neuen Majestätenpaar und ihrer Throngemeinschaft gegeben. Bei dem Umzug ist es Brauch, dass das Königspaar mit ihren Adjudanten Platz in der Kutsche nimmt.

Nach dem Vorbeimarsch vor dem neuen Königspaar am Amtshaus wären dann die Gastvereine mit ihren Königspaaren im Schützenfestzelt begrüßt worden. Nach den Glückwunschbekundungen der eingeladenen Vereine wäre dann das Tanzbein bis in die späten Stunden geschwungen worden.

Aus bekannten Gründen (Covid-19) findet das Schützenfest leider nicht statt und somit auch nicht das Vogelschießen, der Vorbeimarsch oder der Königsball des neuen Majestätenpaares.

Es kommt auch wieder eine aktive Zeit nach Corona!

  Horrido!

#Lasst Bork merken, dass es Schützenfest wäre

Eintrag vom: 31.08.2020